Freitag, 24. August 2012

Black Hair and Pink Flowers

Heut waren mein Männe und ich chinesisch Essen. Vorher haben wir allerdings noch einen Abstecher zum Bismarckturm gemacht. Ich arbeite ja ehrenamtlich als Stadtführerin und da ich morgen eine Führung rund um diesen Turm machen werde, hab ich im Moment einen Schlüssel dafür. Meine bessere Hälfte war noch nie da oben, weshalb wir das dann heut endlich mal gemacht haben. Man hat einen sehr schönen weiten Blick von da oben. Natürlich haben wir auch ein paar schöne Fotos von mir und meinen neuen schwarzen Haaren, die ich heute übrigens nochmal nachfärben musste (das Rot kam schon wieder durch), gemacht. Die Blumen in meinen Haaren kommen irgendwie rot rüber, sie sind aber eigentlich knallpink. Das Kleid hab ich letztes Jahr bei C&A gekauft.








Kommentare:

  1. Hei ... Hallo ... wat is´n dat für nen Friseur wo die Farbe wieder raus geht bzw. nicht deckt. War es erstma nur ne Tönung oder Richtig Farbe?

    Bist ja mutig nochmal drüber zu färben. Aber meine ham in den Längen auch schon zweimal Blondierung überstanden. ;-))))

    Tolle Bilder ... siehst sehr schick ... erwachsen,elegant ... aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Billigfriseur...kein Kommentar. Da hätte ich es auch selbst machen können. Hab mich schon am ersten Tag ziemlich drüber geärgert. Naja, aber selbst ist die Frau und wenn man will, dass es etwas richtig gemacht werden soll, muss man es selbst machen. :)

      Löschen
  2. Das mit der Farbe ist ja blöd. Aber ich muss sagen, dass schwarz beim ersten Färben selten dirket deckt.
    Trotzdem siehst du hinreißend aus ♥ tolle Frisur, hübsches Kleid, schönes Make-Up!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! ♥ Ohne den Lippenstift aus Ditas Artdeco Kollektion geht einfach nichts mehr.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...