Montag, 7. Januar 2013

Dita von Teese ROUGE


Lange bin ich drum herum geschlichen aber jetzt konnte ich mich nicht mehr zurück halten. Ich musste das zweite Parfum von Dita von Teese einfach haben. Schon das erste hat mich restlos begeistert und dieses hier steht seinem Vorgänger nun in nichts nach. Die Flaschen sind wieder toll designed! Das schwarze hat mir aber optisch und vom Geruch her etwas besser gefallen. Das schmälert aber meine Liebe zu diesem hier nicht im geringsten.


Kommentare:

  1. Ich überlege auch schon länger ob ich mir eins der beiden holen soll. Sie sehen echt allein schon vom äußeren richtig toll aus, ich weiß aber noch nicht ob der Duft so wirklich etwas für mich ist.... Da muss ich wohl noch ein oder zwei Mal im DM proberiechen ;).
    http://cherryyybomb.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe beide sehr! Sie sind genau mein Ding!

      Löschen
  2. Wow, das sieht ja wunderschön aus! Wie würdest du den Duft beschreiben? Bei Dita erwarte ich immer etwas opulentes, schweres, damenhaftes ;)
    Liebste Grüße
    Katze
    http://thebrandnewcat.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist auf jeden Fall sehr ladylike aber ich finds nicht sooo schwer. Am besten marschierst du in den nächstem dm und riechst mal selbst Probe. Ich bin nicht so gut im Düfte beschreiben. :D

      Löschen
  3. Habe es gewonnen und es riecht echt toll<3

    AntwortenLöschen
  4. hi,
    ich ahbe heute nciht den ganzen blog, aber so ziemlich viel angeschaut und gelesen.
    ich finde es sooo sooo schade,dass du nicht nähst.
    du hast so ausgezeichneten geschmack!!und glaub mir sowas sage ich äusserst selten.alles harmoniert bei dir miteinander und mit dir selbst. nichts vulgäres oder übetriebenes, alles sehr sehr stilvoll. weißt du, ich habe eine ziemlich lange pause mit nähen gehabt, aber der grund ,warum ich wieder nähe- ist vintage. enldich kann ich das,wovon ich als kind geträumt habe auch nähen und tragen.und man hat unendliche freiheit damit,sich alles das zu nähen und zu konstruieren,was man will.
    vielleicht überlegst du dir das noch?;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Komplimente! :)
      Ich habe schon oft überlegt mit dem Nähen anzufangen. Besonders verlockend finde ich, dass ich mir wohl einiges Geld sparen würde. :D Ich kann mich aber einfach nicht dazu durchringen. Vielleicht bin ich einfach zu faul. ;)
      Naja, eventuell kommt ja irgendwann eine Nähmaschine vom Himmel gefallen. Das würde ich dann wohl als Zeichen nehmen und mit dem Nähen anfangen. ;)

      Löschen
    2. ähm geld sparen:-)? wohl nicht.denn cih kaufe mir meistens haute couture stoffe- sie sind nciht nur schön,sondern aiuch weich und glatt und angenehmer zu tragen. und die 50-er kleidung geht nciht grade sparsam mit den stoffen um:-)))
      oh mensch, kann ich dich nicht dazu überreden? es wäre sonst verlust für vintage nähende welt..:-(

      Löschen
    3. Mal schauen. Wie gesagt ich denk ja immer wieder drüber nach. Eigentlich bin ich mir sogar ziemlich sicher, dass ich irgendwann anfangen werde zu nähen. :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...