Mittwoch, 28. August 2013

Pink lipstick and a hairnet


Hier seht ihr mein Make-Up und die Frisur, die ich am Montag zum Geburstag meiner Oma getragen hab. Das Haarnetz ist ein ganz toller Tipp, falls eure Haare mal nicht perfekt sitzen oder der Wind die eben mit Mühe gemachte Frisur sofort wieder zu zerstören droht. Natürlich sind die Snoods aus Baumwolle, die man in den 40ern/50ern getragen hat, viel chicer aber diese einfachen aus dem Drogeriemarkt tuns auch. Der Lippenstift ist übrigens mal wieder von Dita von Teese (Nr. 645).





Kommentare:

  1. Oh, der Lippenstift wirkt gar nicht so pink, doch sehr elegant! =)

    AntwortenLöschen
  2. sehr hübsch ♥ das mit dem Haarnetz sollte ich auch unbedingt mal probieren :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...