Montag, 4. November 2013

A little twist, a little wave


Ich hoffe ihr alle hattet ein schönes Wochenende. Nachdem wir den Feiertag hauptsächlich auf der Couch verbracht haben, sind mein Männe und ich am Samstag nach Bonn gefahren. Bevor es aber los gehen konnte, musste ich erst mal die ein oder andere Make-Up-Krise überwinde. Der Eyeliner wollte absolut nicht so wie ich gern wollte. Das hat mich total geschlaucht. Meine Laune war schon echt im Keller als ich mich an meine Frisur machte. Und siehe da: Die saß einfach wunderbar! Damit war der Tag gerettet.



Kommentare:

  1. Das ist aber lieb von deinen Haaren, dass sie dich so trösten ;)
    Wieder eine schöne Erscheinung =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Mir fehlt immer noch die ausreichende Übung bis es bei mir so aussehen könnte. Aber es wird besser.
    Im übrigen finde ich deine Haare perfekt. Wie gemalt. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...