Donnerstag, 28. November 2013

My favorite TV-Fairytale


Heute gibt es mal etwas, das nicht mal ansatzweise etwas mit den 50er, Pin-Up, Burlesque oder einem meiner sonstigen Themen zu tun hat. Ich denke aber der erwähnte Film gehört für viele von euch genauso zur Vorweihnachtszeit wie für mich. Die Rede ist von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Diese wunderschöne Verfilmung des Märchenstoffes der Gebrüder Grimm durch die DEFA verzaubert seit den 1970er Jahren immer wieder aufs neue die Herzen der Fernsehzuschauer (vermutlich vor allem der weiblichen). Auch ich bin ganz dem Kitsch verfallen und freue mich jedes Jahr aufs neue in der Zeit vor Weihnachten, am liebsten noch am Heiligabend, ihn zu sehen. Diese Funktion erfüllt für meinen Freund "Der kleine Lord". Ich kann nur hoffen, dass wir die Filme nicht zur gleichen Zeit sehen wollen.

Ich bin übrigens ein so großer Fan von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", dass wir bei unserem Besuch in Dresden im April diesen Jahres noch zu Schloss Moritzburg, einem der Drehorte, fahren mussten. Da waren mir dann aber im Endeffekt zu viele Touries. Ich hatte einfach keine Lust mich in eine endlos lange Schlange einzureihen und für die Ausstellung Tickets zu kaufen. Zum Glück konnte man aber auch so ein klein wenig im Erdgeschoss des Schlosses rumlaufen. Das beste aber war natürlich die Treppe an der Aschenbrödel ihr Pferd Nikolaus festbindet als sie auf den Ball geht.

Vor einiger Zeit bin ich auf Facebook über eine Seite gestolpert, die sich nur mit den alten DEFA-Märchen befasst und auch immer die aktuellsten Sendetermine parat hat. Dort hab ich dann für euch (und natürlich für mich) eine Grafik abgezwackt, damit all meine deutschen Leser, die ebenfalls Fans des Films sind, keinen Termin in der Vorweihnachtszeit verpassen. Ich werde wohl am 24.12. um 11 vorm Fernseher sitzen. Und ihr?

Quelle

Kommentare:

  1. Der Film gehört für mich zu Weihnachten wie Gans und Lebkuchen :-) Eigentlich kennen wir den esicherlich alle auswendig. Ich war sogar schon auf der Burg wo er mit gedreht wurde :-) yeahhhh

    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde um 14:15 vor der Glotze kleben. XD
    Übrigens ist meine Miss Mole Bestellung gestern raus. So gönne ich mir jetzt das Kleid, worauf ich bei einem deiner letzten Blogposts drauf gekommen bin. Der Rock ist es leider noch nicht geworden. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh toll! Ich bin ganz neidisch auf dich. Aber es sei dir gegönnt. :-)

      Löschen
    2. Es war allerdings keines deiner Vorauswahl. Ich doof war ja auf deren Seite gegangen. ;)

      Löschen
  3. ... hihi, ich hab im letzten jahr was ähnliches geschrieben... drei nüsse für aschenbrödel und der kleine lord ... DAS ist für mich grinch weihnachten und nichts anderes... ich hab aschenbrödel sogar auf DVD und könnte mir den film bei 30° im schatten reinziehn... ;-) ... und keine panik: sowohl aschenbrödel als auch der kleine lord - natürlich das original mit ricky schroder und alec guinness - werden soooo oft gezeigt in der weihnachtszeit, da dürfte nichts kollidieren ... viel spaß beim fernsehn gucken ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbstverständlich! Eine andere Version wird im Hause Bow auch nicht geschaut.

      Löschen
  4. Ahhh ich liebe Drei Haselnüsse für Aschenbrödel!!! Ich bin mit den DEFA Filmen aufgewachsen und liebe sie alle (kennst du das klingende singende Bäumchen? <3)
    Danke für den Tipp mit der FB Seite, die wird gleich geliked :)

    Liebste Grüße
    Corazonisima von vintaliciously

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingende, singende Bäumchen hab ich tatsächlich noch nie gesehen. Muss ich wohl dringend mal nachholen. :-)

      Löschen
  5. Ich liebe den Film auch soooo sehr
    schon in meiner Kindeheit habe ich ihn unheimlich gerne geschaut
    und das hat sich bis heute nicht geändert ;)
    liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ja! Den schau ich auch jedes Jahr wieder gerne. Wie du schon sagst, gehört irgendwie zu Weihnachten dazu :)

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein muss für mich. Ohne geht es nicht.
    Lieber Gruß

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...