Donnerstag, 12. Dezember 2013

How to enjoy the Vintage Flaneur


Gestern kam meine lang (wenige Tage) ersehnte Ausgabe des zweiten Vintage Flaneurs an. Dieses Mal ohne nähere Beteiligung von mir. Aber keine Sorge, schon in der kommenden Ausgabe werdet ihr einen kleinen Artikel von mir lesen können. Dafür werde ich mich am Samstag wohl ein paar Stunden der Recherche investieren. Mehr wird erstmal nicht verraten. Im aktuellen Flaneur werden vor allem die kommenden Feiertage thematisiert: Weihnachtsdekoration, festlicher Kopfschmuck, der wundervolle Silvesterklassiker "Die Feuerzangenbowle" und vieles mehr erwarten den vintageverliebten Leser. Doch damit nicht genug. Auch Burlesque, Alice im Wunderland, eine Frisurenanleitung und und und finden Platz auf den 111 Seiten dieser wundervollen Zeitschrift im Retrosstil. Besonders freue ich mich darüber, dass meine geliebte Uni den Schauplatz für eine der Fotostrecken bietet und mit Charlotte eine sehr nette Kommilitonin dort modelt.

Was kann es bei dem trüben Wetter draußen schöneres geben als mit einem schönen Glas Wein und einer guten Zeitschrift zwischen der hübschen Weihnachtsdeko zu sitzen und einfach den Tag zu genießen? Eine schöne Vorstellung, doch die Realität sieht gelegentlich etwas anders aus. So sitze ich gerade in Jogginghose und mit einer fetten Erkältung auf der Couch. Und das Glas enthält keinerlei Wein, sondern lediglich den guten alten Rotbäckchensaft. In diesem Sinne: Prost!






Bestellen könnt ihr sowohl die erste als auch die zweite Ausgabe unter folgendem Link: http://www.vintage-flaneur-shop.de/

Kommentare:

  1. Too bad I dont speak German, I would order it :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. You would really like it! But they try to fill a lack here in Germany by bringing a german vintage magazine out.

      Löschen
  2. Ohje, ich wünsche dir gute Besserung. Hoffentlich bist du bald wieder fit.

    Diese Ausgabe hört sich ja wirklich vielversprechend an. Ich muss leider noch etwas warten, bis mein Exemplar mich erreicht. Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

    Liebst, dein Perlchen Noir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Zum Glück bin ich schon langsam auf dem Weg der Besserung. Gestern wars echt fies. Mir tat alles weh und ich hatte das Gefühl mein Gesicht wäre total angeschwollen. War es nicht aber das Gefühl hat mir dicke gereicht. Heute bin ich nur noch schnupfig und müde. :)

      Löschen
  3. Ieks! Gute Besserung!

    ...ich bestelle mir derweil die zweite Ausgabe, die erste hat mir schon unheimlich gut gefallen!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe schon eine Weile überlegt ob ich mir den Vintage Flaneur bestelle, deshalb danke für deinen Überblick über die 2. Ausgabe. Ich geh dann mal bestellen ;)
    xo Kalli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er wird dir bestimmt gefallen, denn er wird mit viel Liebe gemacht. :-)

      Löschen
  5. Aloha betty,
    wünsche dir gute Besserung, werd bloß bis Weihnachten schnell wieder fit!
    Jippi, die zweite Ausgabe ist erschienen, bin ja schon tierisch gespannt. Hätte ich nun nicht deinen Beitrag gelesen, hätte ich es wohl komplett verschlummert=/
    lieben Gruß Jen

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung <3
    Da hilft nur Ingwertee, ganz viel Ingwertee!
    Bald erstrahlst du dann wieder in gewohnter Eleganz ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ingwertee wäre auch nicht schlecht gewesen. Ich hab aber ganz viel frische, heiße Zitrone mit Honig getrunken. Das hat schon echt gut geholfen!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...