Sonntag, 16. März 2014

Blue Bow with Dots


Hier nur ein paar schnelle Schnappschüsse von meinem heutigen sehr süßen Haarschmuck: Eine blaue Schleife mit weißen Punkten. Diese hab ich vor etlichen Jahren mal bei Claires erstanden und eigentlich kaum getragen bisher. Heute Mittag ist sie mir dann zufällig in die Finger gefallen. Vorher waren wir mit der Familie brunchen und ich hab mich dick und rund gefressen. Zuhause wäre ich zwar am liebsten auf der Couch liegen geblieben aber wir haben uns dann doch noch mal für eine kleine Spazierrunde aufraffen können. Der Wind war aber wirklich saukalt. Die letzte Woche war soooo schön und pünktlich zum Wochenende muss das Wetter natürlich wieder schlechter werden. Naja, das Leben ist kein Wunschkonzert und wenigstens hat es bisher heute nicht geregnet.




Kommentare:

  1. Oh ich mag deinen Haarknödel (ich habe keine Ahnung, wie man das Dingen "richtig" nennt)
    Bei uns ist gerade eben die Sonne herausgekrochen, den ganzen Tag über hat sie sich nicht sehen lassen -.-#
    drücken wir die Daumen für die nächste Woche.
    dir wünsche ich noch einen wunderschönen und auch hoffentlich sonnigen Abend

    lieben Gruß Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Haarknödel nennt man Dutt. ;) Obwohl ich mit dem Begriff irgendwie was sehr altmodisches verbinde. :D

      Löschen
  2. Sieht wirklich toll aus.

    Bei uns war leider auch das ganze Wochenende Sturm und Regen angesagt - leider fielen dadurch diverse Flohmärkte ins Wasser. Aber so hatte ich endlich mal wieder Zeit mich um meinen Papierkram zu kümmern. Muss leider auch mal sein.

    Liebst, dein Perlchen Noir

    AntwortenLöschen
  3. Du hast wirklich makellose Haut, beneidenswert.
    Mir fällt außerdem eigentlich bei fast allen Fotos von dir auf, dass du einen unheimlich intensiven Blick hast.
    Du wirkst immer so präsent auf Fotos, weißt du, was ich damit sagen will?
    Ich kann das so schlecht erklären.
    Wenn es heute noch Stummfilme geben würde, wärst du für das Medium super geeignet, weil du echt diesen wahnsinnig intensiven Blick hast, man ist davon irgendwie fasziniert, weil es dich so geheimnisvoll erscheinen lässt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Ich bin beim Lesen dieses lieben Kommentars unglaublich rot geworden. Habe wohl mal kurz angefangen zu leuchten. :D

      Löschen
  4. hübsche schleife. :)
    vor diesen schleifen habe ich bestimmt auch schon 100 mal gestanden ... nie mitgenommen, da ich mir dachte: 'schatzh, benutzt du eh nie!' ... hin und wieder hätte ich dieses draht und scheifen gebilde dann aber doch in eine frisur geknotet ... bis ich dann wieder bei claires war, konnte ich mich dann nicht mehr für ein design entscheiden ... also bin ich immer noch ohne diese schleifchen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...