Montag, 11. August 2014

Vive Maria


Wisst ihr was so ziemlich das Coolste daran ist, beim Vintage Flaneur zu arbeiten? Man kommt mit soooooo schönen Klamotten in Berührung!!! Vor den Shootings würde ich am liebsten alle Sachen von den Kleiderständern reißen, auf den Boden schmeißen und mich mit einem irren Lachen darin wälzen. Als Profi tue ich das natürlich nicht, sondern streichle nur immer mal wieder zärtlich über ein Kleid. Nun ja, so ging es mir kürzlich auch mit Vive Maria. Die Marke kenne ich tatsächlich eigentlich schon länger, war sie doch früher immer im EMP zu finden. Kennt ihr den noch? Den Katalog mit Metal-, Rock- und Fanbekleidung und Musik? Aus mir unerfindlichen Gründen habe ich mir allerdings nie ein Kleidungsstück von Vive Maria gekauft. Dank den tollen Kontakten des Flaneurs bin ich aber nun doch noch näher mit den Sachen in Berührung gekommen. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich besitze jetzt ein wunderhübsches Shirt mit Rosen drauf. Wie gefällt es euch???




Shirt. Vive Maria
Skirt: Tara Starlet
Shoes: Deichmann

Kommentare:

  1. Ich habe tatsächlich auch kurz überlegt ob das DIE aus dem EMP sind, irgendwie kannte ich das nur von der Unterwäschen Abteilung.
    Habe mir Gestern auch ein tolles Kleid gegönnt und kann es nicht erwarten es zu tragen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten halt beim Flaneur jetzt so einige Sachen für Shootings da und die sind echt hübsch! Der Stoff ist echt bequem und total alltagstauglich!

      Löschen
  2. Vive Maria hat so wunderschöne Sachen....habe diverse Shirts und ein Kleid....ein Traum!

    AntwortenLöschen
  3. So beautiful! I love that skirt!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...