Sonntag, 26. Oktober 2014

Tweed by Jazzafine




Herbst ist Tweedzeit. Zumindest in meiner kleinen Welt. Obwohl sich das überwiegend in meinem Kopf abspielt, denn ehrlich gesagt besitze ich gar nicht so viele Kleidungsstücke in Tweed. Ihr erinnert euch an die braune Hose aus einem meiner vergangenen Posts? Sie ist tatsächlich mein einziges Tweedstück. Oder genauer, sie war es bis vor ein paar Tagen. Denn da habe ich mein neueste Hütchen von Jazzafine bekommen. Es ist eine zauberhafte Kombination aus einer beige-braunen Tweedbase mit ledernen Blättern, Filzeicheln und Beeren in braun und rosa. Und es passt einfach perfekt zum bereits erwähnten Outfit. Ich muss gestehen, dass ich vor Freude gequietscht habe als ich es ausgepackt hab, denn es passt absolut perfekt in den Herbst. Und wisst ihr was das Beste ist? Das gute Stück gibt es noch in gaaaaanz vielen anderen Farbkombinationen. Die knallpinke finde auch überaus apart. Schön wäre aber sicherlich auch eine Kombination aus dem dunkelbraunen Tweed und bordeauxroten Blättern und Eicheln. Die gibt es zwar noch nicht aber vielleicht lässt die liebe Carolina sich ja von diesem Vorschlag inspirieren. So oder so glaube ich, dass es für Jeden bei Jazzafine das richtige Herbsthütchen gibt. Klickt einfach mal bei ihr rein und verliebt euch ebenso wie ich es getan habe!




Alle Fotos dieses Posts stammen von Jazzafine. 

1 Kommentar:

  1. Sieht wirklich klasse aus. Tweed ist total unterschätzt denn es ist extrem robust und sieht wirklich toll aus als Hose z.B oder auch als Rock! :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...